Böhmischer Schäferhund

Kratzmatt Gioia geb. 01.06.2019;

Gioia bedeutet Glück/freude, sie könnte keinen passenderen Namen tragen!

Februar 2020: Gioia durfte letzten Freitag, in meiner Begleitung, an der Hundemesse in Winterthur ihre Rasse vertreten. Gioia, ihr Bruder Ghost, "Tante" Inca, sowie Elo zeigten, was für tollen Hunde sie sind und machten damit ihrer Rasse alle Ehre. Ich für meinen Teil war mächtig stolz auf meine kleine Gioia und darauf, diese tolle Hunderasse präsentieren zu dürfen. Besten Dank an alle Beteiligten für den tollen Tag!

Heute ist Gioia bereits 20 Wochen alt und einfach ein Traumhund.                         Sie ist neugierig, wesensstark und trotzdem leicht zu führen. Sie hat eine sehr ausgeprägt Bindung zu mir und kann doch schon einige Zeit ohne mich sein, ohne dass das ein Problem für sie darstellt.                                                                  Sie arbeitet ruhig und konzentriert auf der Fährte. Ihr Futtertrieb ist ausgezeichnet, so sind wir auch in der UO und in der Führigkeit erstaundlich weit im Training. Nach dem Zahnen werden wir uns vermehrt um den Spieltrieb kümmern, welcher ebenfalls sehr gut angelegt ist. Wir achten überall, sei es zuhause, unterwegs oder beim Training darauf, Gioias ruhige, wesensfeste Art noch zu fördern. Sie wird täglich gefördert, aber niemals überfordert.

Die erste Woche im neuen zuhause im Alter von 9 Wochen

Wir freuen uns sehr, dass unsere Gioia am 03.08.2019 bei uns einziehen wird.

Sie wurde am 01.06.2019 in der Zuchtstätte Kratzmatt bei Cornelia Müller geboren. Wenn alles klappt, wird Gioia im Jahr 2021 erstmals selber Welpen haben. Bis dahin vergeht aber noch viel Zeit und Gioia wird zusammen mit uns und unseren Hunden vorher ganz viel erleben und kennenlernen dürfen.

Im Alter von 6 Wochen, noch bei der Züchterin